05 Ago

Boot kippt im Mittelmeer, mindestens 25 Tote

Weiter die Schlachtung im Mittelmeer, nach IOM (internationale Organisation für Migration) waren die Toten bis Juli mehr als 2000. Heute noch ein weiterer Unfall mit einem Boot, das aufgehoben, wodurch mindestens 25 Opfer aus der libyschen Küste und die Rettung Schiffe näherten… Die Küstenwache-Berichte noch Rettungsmaßnahmen beteiligt.
Küstenwache-Sprecher Philippe Marini eben gesagt hat, im Zusammenhang mit der "Skytg24 erste Hinweise zwischen 400 und 6[sulla barca si trovavano]00 Migranten", während das "Gleichgewicht des Menschen wiederhergestellt, ohne Leben, jetzt wären" 25.
Italienischen und irischen Schiffen Rettung versuchen.

Lascia un commento

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *